Skip to main content

Der Activa Heizpilz – einige Tipps für die Auswahl

Info über Activa HeizpilzIn unseren Breiten ist der Garten leider nur für einen beschränkten Zeitraum innerhalb eines Jahres nutzbar. Mit einem Activa Heizpilz lässt sich die Nutzungsdauer des Gartens und der Terrasse deutlich verlängern und selbst Grillabende im Herbst oder sogar im Winter sind durch den Activa Heizpilz überhaupt kein Problem mehr. Der Activa Heizpilz sorgt für angenehme Wärme und deshalb können auch kalte Tage künftig auf der Terrasse stattfinden.

Der Activa Heizpilz steht in vielen verschiedenen Modellvarianten zur Auswahl und so ist es für jeden Nutzer möglich, genau das Gerät zu finden, das die eigenen Ansprüche perfekt erfüllt.

Mit dem Activa Heizpilz kann künftig auch an etwas kühleren Tagen oder auch länger am Abend ein entspannter Aufenthalt im Garten oder auf der Terrasse stattfinden. In unseren Breiten sind ja selbst die Abende im Sommer oftmals kühl. Das ist aber kein Grund mehr, auf den Aufenthalt auf der Terrasse oder im Garten zu verzichten. Der Activa Heizpilz erfüllt zuverlässig seine Heizfunktion und sorgt damit für ein angenehm wohliges Gefühl – auch bei eher unangenehmen Temperaturen.

Der Activa Heizpilz bietet viel Komfort und sorgt zudem dafür, dass Garten und Terrasse künftig noch effektiver als bisher genutzt werden können. Zuverlässig und zu jeder Tageszeit ist der Activa Heizpilz einsatzbereit und sorgt für eine angenehme Wärme, die wie aus dem Ofen wirkt. So kann selbst das immer mehr im Trend liegende Wintergrillen künftig komfortabel und mit warmen Händen umgesetzt werden. Die Aktivierung des Heizpilzes ist sehr einfach, da er mit Gas betrieben wird und lediglich die Stichflamme entzündet werden muss, um für sofortige Wärme zu sorgen.

Nachfolgend einige Informationen rund um den Activa Heizpilz. So findet jeder Gartenbesitzer das für die eigenen Belange geeignete Modell für die Beheizung der Terrasse. Damit ist eine komfortable und entspannte Zeit im Garten und auf der Terrasse – unabhängig von den Außentemperaturen – möglich und der Garten bietet ab sofort deutlich mehr und erweiterte Nutzungsmöglichkeiten.


Activa Edelstahl Heizpilz bis max. 12 kW, Silber


Der Activa Heizpilz steht in zahlreichen Varianten zur Verfügung

Die Standardvariante

Funktion Heizpilz

Eine Variante ist der gerade und schlicht gestaltete Heizpilz, der zur Witterungsbeständigkeit aus Edelstahl gefertigt ist. Damit ist der Activa Heizpilz rostfrei und kann auch problemlos einmal über Nacht im Freien verbleiben, ohne dass er hierdurch Schaden erleidet. Der Heizpilz verfügt in dieser Variante über eine schlanke Form. Dabei ist der Bereich, in dem das Feuer für die notwendige Beheizung sorgt, mit einem Edelstahlreflektor abgedeckt. Das bedeutet in der praktischen Nutzung, dass zum einen die Wärme angenehm in die Richtung der Personen geleitet wird, die es zu wärmen gilt. Auch Sitzplätze werden so im Freien angenehm beheizt. Zum anderen hat der sogenannte Reflektor die Funktion, die Wärmeabstrahlung nach oben hin zu verhindern. Das bedeutet, dass der Activa Heizpilz somit auch unter einer Markise zum Einsatz kommen kann, ohne dass diese erhitzt wird oder sogar in Brand gesetzt wird.


Der Activa Heizpilz mit kippbarem Reflektor

Das luxuriösere Modell vom Activa Heizpilz ist mit einem kippbaren Reflektor ausgestattet. Das bedeutet, dass der Reflektor, der den oberen Abschluss des Heizpilzes darstellt, in jede beliebige Richtung gedreht werden kann. So lässt sich die vom Activa Heizpilz erzeugte Wärme gezielt in die gewünschte Richtung lenken, ohne dass der Heizpilz selbst gedreht werden muss. Mit mechanischer Zündung ausgestattet, ist die Entzündung des Heizpilzes besonders einfach und sicher. Ein Kippschutz sorgt hier für einen sicheren Betrieb des Heizpilzes. Die integrierte Abschaltautomatik sorgt dafür, dass der Activa Heizpilz nicht unerwünscht beispielsweise über Nacht Gas ausströmt, ohne dass die Flamme dieses verbrennt. Erlischt die Flamme, wird sofort auch gleichzeitig die Gaszufuhr gedrosselt. Ein integrierter Druckminderer sorgt für eine stufenlose Einstellung der Gaszufuhr. Besonders komfortabel wird der Betrieb dieses Heizpilzes durch die Fahrbarkeit des Gerätes. Es kann so ohne Kraftaufwand im Standort verschoben werden. Aus Edelstahl gefertigt, ist ein Rostschutz gegeben und der Activa Heizpilz ist somit auch langfristig witterungsbeständig und rostfrei.


Dekorative Beheizung der Terrasse

Mit einem eckig gestalteten Activa Heizpilz ist nicht nur eine perfekte Beheizung von Garten oder Terrasse umsetzbar. Dazu erfolgt diese auch noch optisch sehr attraktiv. Auch dieser Activa Heizpilz ist mit Rollen ausgestattet, um ihn schnell und bequem von einem zum anderen Standort transportieren zu können. Reizvoll ist dabei auch noch die attraktive Optik des Heizpilzes, denn er ist in eckiger Variante gefertigt.


Das klappbare Modell

Eine sehr praktische Lösung, wenn das Platzangebot zum Verstauen des Heizpilzes sehr gering ausfällt, ist der Activa Heizpilz, der versenkbar ist. Auch hier ist der Activa Heizstrahler mit allen erforderlichen Features für einen sicheren Betrieb der Außenbeheizung ausgestattet. Dabei ist die Besonderheit bei diesem Activa Heizpilz aber darin gelegen, dass er über ein zusammenklappbares Untergestellt verfügt. Zudem ist dieser Activa Heizpilz mit einer versenkbaren Säule versehen. Das bedeutet, dass der Activa Heizpilz dieser Variante nach dem Gebrauch besonders platzsparend aufbewahrt werden kann. Für die perfekte Sicherheit ist gesorgt, indem der Active Heizpilz in dieser Modellvariante nur in komplett ausgefahrenem Zustand betrieben werden kann. Ausgefahren hat der Activa Heizpilz dann eine Höhe von rund 220 cm und eine Breite von 76 cm. Das Modell ist zudem für den bequem Transport mit zwei Rollen ausgestattet.


Elegante Beheizung der Terrasse

Wer auf einen besonders eleganten optischen Eindruck großen Wert legt, findet auch hier den passenden Activa Heizpilz. Das elegante Modell ist komplett vom Fuß bis zur Spitze aus Edelstahl gefertigt und in komplett durchbrochener Gitteroptik nicht nur ein praktische Helfer und eine komfortable Außenheizung, sondern darüber hinaus auch noch ein eleganter Blickfang für die Terrasse.


Activa Edelstahl Heizpilz bis max. 12 kW, Silber


Worauf sollte ich beim Kauf des Activa Heizpilzes sonst noch achten?

Kosten HeizpilzBevor die Entscheidung für einen Activa Heizpilz ausfällt, sollten neben der Frage der Optik und des Designs noch einige weitere Fragen geklärt werden. Wichtig für die Kaufentscheidung ist, wie hoch die Investition in das neue Heizgerät für die Terrasse ausfallen darf. Hier ist eine große Bandbreite an Anschaffungspreisen gegeben und es steht damit für jedes Budget der passende Heizpilz zur Verfügung.

Wichtig sind zudem auch die Funktionen des Heizpilzes. Sicherheitsaspekte berücksichtigen alle Geräte, allerdings sind beispielsweise nicht alle Heizpilze mit Rollen ausgestattet. Hier zählt der individuelle Bedarf bei der Auswahl.

Wichtig ist auch, wie viel Aufwand für den Betrieb des Heizpilzes erforderlich ist. Wer den Heizpilz sehr häufig nutzt, hat andere Ansprüche an das Modell als ein Nutzer, der nur gelegentlich auf diese praktische Außenheizung zurück greift. Ein klappbares Modell ist beispielsweise schnell im Gartenhaus verstaut und auch schnell wieder für den Einsatz bereit.

Eine weitere Frage besteht auch darin, ob noch weiteres Zubehör für den Betrieb des Heizpilzes angeschafft werden muss oder ob dieses im Lieferumfang komplett enthalten ist. Der Activa Heizpilz ist mit allen wichtigen Features ausgestattet und kann sofort nach Empfang betrieben werden.

Der Heizpilz von Activa steht in vielen verschiedenen Preisklassen und damit für jedes Budget passend zur Verfügung. Dazu bietet der Heizpilz eine breite Auswahl an Modellen, die dann abhängig vom Budget in die engere Wahl gelangen können. Das ausgewählte Modell bietet alle wichtigen Funktionen, die ein Heizpilz erbringen muss – unabhängig von der Modellwahl oder dem Anschaffungspreis. Hier sind es lediglich komfortablere Nutzungsmöglichkeiten oder das Design, das sich auf die Preisgestaltung auswirkt.

Bei den Funktionen und den Features lohnt sich vor der Anschaffung vom Heizpilz ein zweiter Blick. Die Bedingungen auf der eigenen Terrasse spielen hier ebenso ein wie auch die Frage, welcher Radius, mit dem Activa Heizpilz beheizt werden soll.

Interessant ist auch der Aufwand, mit dem der Activa Heizpilz in Betrieb gesetzt werden kann. Die Automatik sorgt dafür, dass das Gas automatisch per Knopfdruck ausströmt und in diesem Zusammenhang sofort die Zündflamme entzündet wird. Das ist für eine schnelle und komfortable Inbetriebsetzung des Heizpilzes bequemer, als wenn zuvor noch nach einem Streichholz oder Feuerzeug für die Aktivierung gesucht werden muss.


Die eigenen individuellen Anforderungen

Bevor die Entscheidung für den Activa Heizpilz ausfällt, sollte noch einmal überdacht werden, welche Anforderungen der Heizpilz erfüllen soll, wie groß der Radius der Beheizung sein soll und welche Features unerlässlich sind für einen dauerhaft bequemen und komfortablen Betrieb. Die Häufigkeit des Einsatzes spielt hier ebenso ein wie auch der Einsatzort, an dem der Activa Heizpilz seine Aufgaben wahrnehmen soll.

Wer hier genau überlegt und plant, findet auch das passende Modell vom Activa Heizpilz, um künftig den Garten und die Terrasse auch an kühlen Tagen und Abenden nutzen zu können. Durch eine individuell gestaltete Auswahl besteht so die Möglichkeit, den geeigneten Activa Heizpilz zu finden und damit das Modell auszuwählen, das sowohl zum Käufer wie auch zu den Bedingungen im Garten und auf der Terrasse und auch den Ansprüchen an die Nutzung entspricht.


Activa Edelstahl Heizpilz bis max. 12 kW, Silber


Den Activa Heizpilz komfortabel im Internet einkaufen

Einkauf, Korb GasDas Internet bietet die Möglichkeit, den Activa Heizpilz schnell und bequem sowie auch sehr komfortabel zu kaufen. Hier ist eine große Auswahl von Händlern gegeben, die den Activa Heizpilz anbieten und der Kunde profitiert zudem von einem permanenten Lagerbestand, der eine schnelle Lieferung möglich macht.

Weiterhin sind die Lieferzeiten über eine Bestellung im Internet sehr günstig und auch die Preisgestaltung vom Activa Heizpilz ist sehr vielfältig, denn die einzelnen Händler treten hier in einen Wettbewerb, der für den Kunden lohnend ausfallen kann. Zahlreiche Anbieter haben den Activa Heizpilz in verschiedenen Varianten oftmals im Sonderangebot und gerade dann, wenn die Saison für den Einsatz vom Activa Heizpilz in der warmen Jahreszeit weniger attraktiv als in der kühleren Jahreszeit ist, können Kunden hier von den saisonalen Schwankungen in preislicher Hinsicht profitieren. Dazu bieten zahlreiche Händler Rabatte oder auch kostenfreie Lieferungen.

Zu beachten gilt es hierbei, dass Angebote oftmals zeitlich limitiert sind und dass Modelle aus dem Sonderangebot schnell vergriffen sein können. Bei einem Angebot sollte der Kunde deshalb nicht zögerlich sein und schnellstmöglich zugreifen.

Eine weitere Sparmöglichkeit, die immer mehr Händler anbieten, besteht in den Cashback-Aktionen. Hier kann der Kunde beim Einkauf vom Activa Heizpilz noch einmal bares Geld sparen. Dazu wird der Activa Heizpilz zunächst zum regulären Preis gekauft. Danach muss er ein Formular ausfüllen und dieses gemeinsam mit dem Kaufbeleg zum Hersteller senden, um so an Cashback-Rabatte zu gelangen. Zur Nutzung der Cashback-Angebote ist üblicherweise eine Angabe der Kontodaten erforderlich, damit der erzielte Rabatt später mittels Überweisung an den Kunden gelangt und dieser so günstiger einkaufen kann.